Marktorientierung

  • 5-Kunden einbinden

    Innovation – Kunden verstehen und bei der Produktentwicklung einbinden

    Haben Sie sich mal gefragt, was erfolgreiche von durchschnittlichen Produkten unterscheidet? Erfolgreiche Produkte werden schneller vom Markt akzeptiert und bestechen durch einen herausragenden Nutzen.

    Wertangebot KundenprofilZur Entwicklung eines neuen Produkts oder Dienstleistung ist es zunächst elementar wichtig, die Probleme und Bedürfnisse der Kunden im Detail zu verstehen.

    Wenn schliesslich die scheinbaren Kundenanforderungen klar sind, verlassen leider die Entwicklungsteams vieler Unternehmen das Kundenumfeld und ziehen sich ins stille Kämmerchen zurück, um Ihre eigenen Lösungskonzepte zu entwickeln, welche direkt in Prototypen oder fertige Produkte münden.
    Ist dieser Ansatz wirklich geeignet, um Marktakzeptanz und Kundennutzen für die Lösungskonzepte zu maximieren? Oder hört hier gar die Marktorientierung schon auf halbem Wege auf?